FREITAG - Limitierte Bauhaus Edition!

20.06.2019

Ab heute, nur solange der Vorrat reicht und nur bei uns vor Ort im Bauhaus-Store im Bauhaus-Museum Weimar zu bekommen: Die limitierte Bauhaus Edition der Cake Bag von FREITAG - jede Tasche ist ein Unikat und es gibt nur 300 Stück.

 

Zum 100-jährigen Jubiläum erweisen die Handwerkskünstler*innen vom FREITAG-Taschenzuschnitt dem Bauhaus mit 300 Taschenunikaten ihre Referenz.

 

Eine direkte Verbindung vom Bauhaus-Manifest zum heutigen FREITAG Taschenproduktionsprozess zu postulieren, wäre natürlich etwas anmassend. Aber der Satz «Es gibt keinen Wesensunterschied zwischen dem Künstler und dem Handwerker» beschreibt die Eigenheit des FREITAG Konzeptes, Taschenunikate aus gebrauchten Lastwagenplanen zu fertigen, so treffend, wie wenn ihn Walter Gropius nicht 1919, sondern gerade gestern in Zürich Oerlikon in die Tasten eines FREITAG Fabrikcomputers gehauen hätte.

 

Schliesslich sind die FREITAG Arbeiter*innen im Zuschnitt die wahren Gestalter jeder FREITAG Tasche: Mit ihren Plexiglasschablonen und Cutter-Messern schneiden sie jede einzelne Tasche aus den ausgedienten LKW-Planen – deshalb werden sie auch Bag Designer*innen genannt. Jetzt gratulieren sie dem Bauhaus mit 300 Unikaten zu dessen 100 jährigem Bestehen.

 

F704 CAKE BAG Bauhaus Edition
Die aufs Wesentliche reduzierte, halbhohe FREITAG Feiertagstasche mit einem Bauhaus Logo-Wimpel.

 

Launch: 20. Juni 2019
Preis: EUR 78.–

Dimensionen: 320 mm × 280 mm × 165 mm (L × B × H)
Anzahl: auf 300 Stück limitiert
Ausschließlich erhältlich vor Ort in den Bauhaus-Museumshops in Dessau und Weimar. Nur solange der Vorrat reicht, limitierte Edition, jede Tasche ist ein Unikat.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebteste Artikel

Rosenthal loves Bauhaus

07.08.2019

1/10
Please reload

Neueste Artikel
Please reload

Archiv
Please reload

logo_ksw-koop-unternehmen_rgb_weiss.png